BullionPage Blog

Das Blog zu Bytewurms' BullionPage

Archive for März, 2009

Das neue Design

Dienstag, März 31st, 2009

Hallo liebe BullionPage Nutzer,

das neue Design scheint sich erstmal bewährt zu haben und wird auch durchaus positiv aufgenommen, soweit ich das bisher beurteilen kann.

Eine kleine Änderung habe ich noch vorgenommen: die Kodierung der BullionPage wurde von ISO-8859 auf UTF-8 geändert, somit ist auch hier der aktuelle Standard erreicht und die BullionPage kann gut gerüstet der Zukunft entgegen sehen.

/Bytewurm

Neues Design

Freitag, März 27th, 2009

Hallo BullionPage Nutzer,

das Re-Design ist fast fertig, d.h. es sind noch ein paar lästige CSS-Kleinigkeiten zu erledigen, aber das kann noch so lange dauern bis ich dazu komme, dass es fahrlässig wäre das neue Design verschimmeln zu lassen.

Ich hoffe ihr mögt es alle (einigermaßen wenigstens) leiden.

Ich habe Wert darauf gelegt noch mehr Platz für die Kursdaten zu haben und etwas weniger aufdringliche Farben zu benutzen, die doch mit dem braun/gelb schon sehr bombastisch waren.

Ich bin, wie immer, für Anregungen und Kritik offen und kann das alte Design auch jederzeit wieder restaurieren 😉

Die neue Webseite ist mit Safari, Firefox 3.x und InternetExplorer 6 und 7 getestet und sieht überall zumindest passabel aus.

Wer den blöden CSS-Fehler im Zusammenspiel mit der 2. Menüzeile und dem Formularfeld bemerkt: er/sie darf ihn behalten – und ich möchte nicht drauf angesprochen werden 🙂
Das Ding kostet mich schon Stunden … entweder der Firefox machts richtig, dann kommt der IE mit der eigentlich richtigen Notation nicht klar, oder der IE zeigt es zwar richtig an, aber die standardkonformeren Browser haben Probleme … irgendwas ist halt immer.

Euer

/Bytewurm

P.S. Wer unbedingt das alte Layout noch weiter benutzen möchte (bis auf weiteres), der findet es unter http://bullionpage.de/classic – aber hier wird nicht mehr weiterentwickelt, der Stand ist as-is.

Einige Anbieter wieder aktiviert

Freitag, März 27th, 2009

Hallo Liebe Bullion-Page Nutzer,

ich habe heute Zeit gefunden einige Anbieter, die ich in den letzten Monaten deaktivieren musste, wiederzu beleben. Darunter zB die Sparkasse-KölnBonn, Schach-und-Münzen und einige weitere, auch internationale Anbieter.

Wir sind somit inzwischen wieder bei 88 Anbietern angelangt und – was selten genug passiert – ALLE sind aktuell und haben frische Kursdaten verfügbar.

/Bytewurm

Bugfix nach Datenbankupdate

Mittwoch, März 25th, 2009

Hallo liebe BullionPage-User,

nachdem der Server, auf dem die Webseiten der BullionPage laufen, endlich aktualisiert werden konnte, haben sich einige kleinere Probleme eingeschlichen die einem upgrade der Datenbank zuzuschreiben waren. Nette Menschen haben mich gestern darauf hingewiesen was genau alles nicht richtig funktionierte und ich konnte diese Probleme auch zeitnah beheben.

Wie einigen wohl aufgefallen sein wird, funktionieren jetzt auch die Lokalisierungen mit Datum und Zahlen-Notationen wieder korrekt!

Sobald ein wenig Zeit über ist werde ich das Re-Design der BullionPage wieder in Angriff nehmen und kann hoffentlich in nicht allzu ferner Zukunft eine etwas frischer wirkende BullionPage-Oberfläche anbieten.

Gruß

/Bytewurm

Kleine Updates

Montag, März 16th, 2009

Hallo Liebe BullionPage-Nutzer,

nein – ich habe nicht vergessen, dass es die BullionPage noch gibt, aber es ist nur gelegentlich Zeit Änderungen vorzunehmen und dann ist auch nicht immer Zeit für einen kleinen Blog-Eintrag.

Heute habe ich einige Anpassungen bei zB der Hamburger Sparkasse gemacht, deren Preis-PDF einen dynamischen Namen hatte, den ich nicht immer einwandfrei nachvollziehen konnte.

Australian Bullion ist deaktiviert, das Parsing der eingehenden Mails wird wegen des freien Formates (die Kollegen da haben noch nichts von ordentlichen Tabellen gehört) fast unmöglich.

Das wars aber auch schon für heute

Euer

/Bytewurm